Claudia Jäger

Freischaffende Künstlerin aus Burgenland, Österreich

claudia

Farben verstehen es, meine Seele auf einzigartige Weise zu berühren. Nicht alles ist nur Schwarz und Weiß.

1987 – 1992
Ausbildung an der Modeschule Hetzendorf.

1996 – 2015
ausschließlich als bildende Künstlerin tätig

seit 2017
angestellt als Pflegeassisstentin in einem Demenzzentrum, weiterhin auch als freischaffend Künstlerin tätig

Ausstellungen

 

1996     Gemeinsam unterwegs – Gemeindesaal Bad Tatzmannsdorf

1996     Begegnung – Dorfscheune Buchschachen

1996     Gemeinschaftsausstellung – Burg Lockenhaus

1997     Mattersburgerkunstbazar – Kulturzentrum Mattersburg

1997     Adventausstellung – Kulturzentrum Güssing

1997     Adventausstellung  – Kulturzentrum Oberschützen

1998     Der Körper – Galerie Kass Innsbruck

1998     Lebensart – Bank Burgenland

1999     Der Körper –  Antonio Battaglia Arte Contemporanea Mailand

1999     Der Körper – Galerie Spezio Pestalozzi Mailand

2000     Perspektive des Seins – Reformierte Kirche Köszeg (H)

2000     Im Westen – Licht aus dem Osten Rathaus – Stadt Schlaining

2000     Miteinander Reden – Kulturzentrum Oberschützen

2000     art&spirit – Pannonische Kulturtage – Neusiedl am See

2001     Lebensart – Galerie Anna Hartberg

2001     Menschenbilder –  Aldente Wien

2001     Art Pannonia – Neusiedl am See

2001     Burgenländer bei Infeld – Haus der Kultur Halbturn

2001     Kunst & Antiquitätenmesse – Schloss Halbturn

2002     Bewegte Momente – Galerie Klute (im Leherbhaus) Wien

2002     Bewegte Momente – Ing.-und Architektenverein Eschenbachgasse Wien

2002     Kunstmesse Salzburg – Mode&Eventcenter Salzburg

2002     Anziehungspunkte – Galerie Eberstaller Gols

2002     Galerie Kontakt Oberwart

2003     Frauen.Leben.Kunst – Technologie Zentrum Güssing

2003     Galerie Kürbis und Kaviar Jennersdorf

2003     Bunt gemischt – Galerie Klute Schmallenberg (D)

2003     Burgenländische Künstler – Stadtbibliothek Bayreuth (D)

2004     Lebenswerte Augenblicke – Galerie KunstReich Bad Tatzmannsdorf

2004     Kunst als Sprache des Friedens – Stadt Schlaining

2004     Farbklänge – Deutsche Bahn – Logistikzentrum Duisburg (D)

2004     Kunst-Kultur – Haus der Volkskultur Oberschützen

2004     Andersartig – Galerie Eberstaller Gols

2004     Kunst, Kultur & Kultinarisches aus dem Burgenland – Atelier Moo Green Berlin (D)

2004    Das Spiegelbild im Anderen – Galerie Böhner Mannheim (D)

2006     Ateliereröffnug Mariasdorf

2006     Kunsthaus Leobersdorf

2006     Bunt gemischt – Dorfscheune Buchschachen

2006     Akzenta Graz

 

2007     Frauen. Macht. Erotik. – Landesgalerie Eisenstadt

2007     Freilichtmuseum Bad Tatzmannsdorf

2008     Kunst im Krankenhaus- LKH Oberwart

2010     Denkwerkstatt- Stift Sankt Lamprecht

2010     Farbklänge – OffenesHaus Oberwart

2011     Seite an Seite – Pfarrgalerie Hartberg

2012     Schmuckstücke – OSG Oberwart

2012     Die Kraft der Farben  – Galerie KunstReich Bad Tatzmannsdorf

2012     Von Seidigzart bis Plakativ – Kunsthaus Rust

2012     Katharina Braun – Plankgasse (1010 Wien)

2013    Himmlische Vision – Bilder der Zweisamkeit, Dorotheergasse Wien – Evang. Kirche

2013    7411 goes to Vienna (8 Künstler aus Buchschachen), Galerie „Kunst-Service“ (1040 Wien)

2013    „Gemischtes Doppel“ Die kleine Galerie in der Triester Straße Neunkirchen

2014    „Zeit für einander“ Galerie im Klostergang der Elisabethinnen Linz

2015    Kulturzentrum Oberschützen

            Sebastiankeller- Oggau

            Galerei Kunstreich Bad Tatzmannsdorf

            Kunsthaus Rust

            Atelierauflösung

2015 – 2017 Ausbildung zum Fachsozialbetreuerin für Alten- und Behindertenarbeit

2017    Abschluss der Pflegeassistenzprüfung

seit 2017    Angestellt im Haus ST. Vinzenz (Pinkafeld in der Tagesbetreuung)

2017    „Begegnung, die mich verändert“ Evang. Kirche Stadtschlaining

2018    In der Freizeit nach wie vor als Freischaffende Künstlerin tätig

2019    Ausstellung auf Burg Schlaining „FREIRÄUME“

2019    Teilnahme an Weihnachtsausstellung Schloss Burgau

 

Ankauf

 

Sammlung Peter Infeld

Landesgalerie Eisenstadt

Eurohaus Graz

Deutsche Bahn Kundenservicecenter

Illustrationen

 

Ein Gespenst namens Spiny (Kinderbuch) -Text: Christine Schober

Frauen im Gespräch mit Gott (Gedichte) Evangelische Frauenarbeit

Gespiegelte Lichter (Gedichte) Evangelischer Presseverband

Unternehmen Veilchenblau (Kinderkrimi) Text:  Andreas Poppenberger

Rückkehr ins Paradies/Vuelta al Edén (Gedichte-Poemas) Text: Sonia Solarte Orejuela

Illustrationen für  die Diakonie Österreich